FLEISCH MARINIEREN IN DER BARBEQUE-BOX

Fleisch zum Grillen sollte am Vortag, aber zumindest ein paar Stunden vor dem Grillen eingelegt werden, um die Marinade gut aufnehmen zu können. In der MiraHome Barbeque-Dose findet Grillgut für mehrere Personen Platz und durch den luftdichten und auslaufsicheren Frischhaltedeckel kann es ideal mariniert, aufbewahrt und transportiert werden.

Steaks mariniert

Marinade für 8 Stück Beiried

ZUTATEN

125 ml Olivenöl
3 Knoblauchzehen, gepresst
2 EL Senf
2 EL Ketchup
60 ml Rotwein
Saft ½ Zitrone
½ bis 1 TL Salz
½ TL rote Pfefferkörner#
½ TL Oregano

Topping: 3 Rosmarin Zweige, 3 Lorbeerblätter

ZUBEREITUNG

1. Für die Marinade alle Zutaten miteinander vermengen.
2. Das Fleisch in die Frischhaltebox legen und die Marinade gut darüber verteilen, sodass alle Seite mit dieser bedeckt sind.
3. Mit Rosmarinzweigen und Lorbeerblättern verfeinern. Mit dem Deckel verschließen und für einige Stunden im Kühlschrank einziehen/marinieren lassen. Perfekt für jede Grillparty.

Fleischmarinieren_Rezept_RZ
Fleischmarinieren_Tipp_RZ

MiraHome empfiehlt